Beispiel Roadshow-Event

Einladungskampagne mit Änderungsmöglichkeit in Eigenregie

Es handelt sich um eine Einladungskampagne für eine fiktive Roadshow zur Demonstration des Workflows. Nach der Anmeldung über das u.a. Formular wird ein Double-Opt-In ausgelöst und eine Teilnahmebestätigung versendet. In der Bestätigung gibt es die Möglichkeit den Standort/Termin in Eigenregie zu ändern. Eine Änderung hebt die erfolgte Buchung auf und veranlasst den erneuten Versand einer Einladung, bzw. nach Ablauf von 15 Minuten den Versand einer Erinnerung an die Einladung.

Event

Auch dieses Jahr planen wir wieder unsere Roadshow an 3 Standorten in Deutschland:

  • 27.03. in Berlin
  • 28.03. in Hamburg
  • 29.03. in Frankfurt

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus.

Anrede/Titel:
Herr Frau Andere    
Dr. Prof. Prof.Dr. ohne
Name/Kontakt:

Standort: *
27.03., in Berlin
28.03., in Hamburg
29.03., in Frankfurt a.M.
Notiz:

Datenschutz/Absenden

Bestätigung.* Datenschutz

Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass Sie zustimmen, per Email von 2nhct.com kontaktiert zu werden. Sie erhalten ein Email mit Bestätigungslink, mit dessen Klick die Informationsaussendung beginnt. Eine Abmeldung ist per Klick in der Information jederzeit möglich.